Donnerstag, 30. März 2017

Medaillion Quilt von Bernina 2.Border

Jetzt ist schon die zweite Runde um das Medaillion genäht. Diesmal wurden Kreise appliziert, ich habe das von Hand gemacht. Ich finde, dass sie dadurch plastischer aussehen.
Auf die nächste Runde bin ich schon sehr gespannt, leider kommt sie erst am 17.April.
Jetzt gehe ich einfach mal rückwärts, da ich die bisherigen Teile noch nicht gezeigt habe.
Begonnen habe ich mit dieser Mitte.
Nähen auf Papier macht immer mal wieder Spaß und ich nehme bis jetzt nur Reste.
Die kleinen "Pluszeichen" gingen auch schnell von der Hand, obwohl so ein kleines Blöckchen nur 9,5cm misst.
Auf jeden Fall macht dieses Geheimnis viel Spaß und ich bin gespannt, wie und wann es endet.


Kommentare:

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Wunderschön liebe Evi,
deine Stoffwahl ist super, macht das Top interessant und lebendig.
Ich kann es auch kaum abwarten zu erfahren wie es weiter geht,
Mysteries sind spannend, das mag ich.
Liebe Grüße
Bente

herbst-zeitlos hat gesagt…

Das sieht ja schon mal toll aus, liebe Evi. Die Farbkombination gefällt mir!
Liebe Grüße, Christa

Trillian as hat gesagt…

Das sieht sehr gut aus. Die Kreise waren bestimmt eine menge Arbeit.