Freitag, 6. Dezember 2013

Celtic Solstice Mystery-Bonnie Hunter

Auch in diesem Jahr stellt Bonnie Hunter von Quiltville wieder einen neuen Mystery zur Verfügung.
Nachdem ich schon in den letzten Jahren hier mitgemacht habe, bin ich auch dieses Jahr wieder dabei.
Die Anleitungen sind immer sehr gut und man kann immer noch etwas dabei lernen, aber man muss sich auch Woche für Woche anstrengen, das zu nähende Pensum zu schaffen.
Ich habe mich für die kleinere Version entschieden, aber das waren auch immerhin 192 und 196 Einheiten.
Heute müsste der nächste Teil veröffentlicht werden, ich bin schon ganz gespannt.

1 Kommentar:

LyonelB hat gesagt…

Hallo Evi,
der Bom begegnet mir gerade immer wieder in der Bloggerwelt und ich bin ganz gespannt, wie er fertig aussehen wird. Deine Teile sehen klasse aus.
Viele Grüße Viola