Donnerstag, 25. Juli 2013

Tasche "Harry"

Nach einer Anleitung von Doris Hüdig habe ich die Tasche "Harry" genäht. Ganz einfach war es nicht, aber Dank einer fertigen Tasche, habe ich es geschafft. Die Tasche ist riesig und für mich eigentlich viel zu groß, vermutlich kann ich sie gar nicht nehmen.

 Von unten.

Kommentare:

Westfalenmaedel hat gesagt…

Die Tasche ist sehr hübsch geworden!
Und du hast sie so schön arrangiert in den blühenden Fuchsien .....Da fällt die Größe gar nicht auf:)

LG, Karin

Antje hat gesagt…

Sie sieht aber wunderschön aus,und die Stoffe passen auch ganz toll zu der Machart,ausserdem hast du sie sehr akkurat und gut gearbeitet
Kompliment!!
Liebe Grüsse Antje