Dienstag, 15. Juni 2010

Brustbeutel


Vor zwei Wochen reiste meine Tochter in die Ukraine. Da ich das Kind wieder zurückerhalten wollte, war es mir wichtig, dass sie ihren Reisepass sicher bei sich tragen konnte, und so musste innerhalb eines halben Tages ein Brustbeutel her. Der Ikeastoff wurde schnell akzeptiert und Mami konnte loslegen. Lediglich beim Druckknopf musste die Hilfe des Papas hinzugezogen werden und schon war die Beutel fertig.
Mittlerweile ist sie wieder Zuhause nachdem sie ereignisreiche Tage in Kiew verbracht hat und der Brustbeutel hat sich als sehr praktisch erwiesen.

Kommentare:

Ingeburgs Hobbywelt hat gesagt…

Hallo liebe Evi,
das mit dem Brustbeutel ist eine super Idee. Ich fliege im nächsten Jahr, und zwar im Februar, nach Moskau. Da wäre so etwas auch angebracht.
Übrigens, er gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Ingeburg

Rosefairy hat gesagt…

Liebe Evi,

der Brustbeutel sieht richtig schick aus mit diesem Stoff.

Liebe Grüße,
Rosefairy