Donnerstag, 4. März 2010

Gefärbt





Am Wochenende habe ich in meiner Waschküche gefärbt. Es geht auch mit wenig Platz, aber mehr Spaß macht es im Freien. Katastrophen sind zum Glück nicht passiert, allerdings haben meine Finger schonmal unterschiedliche Farben angenommen.

Meine Stoffe sind bereits alle gebügelt, aber die Garne brauchen noch einige Zeit, bis ich sie alle auf Garnkärtchen gewickelt habe, doch auch im Schuhkarton sehen sie richtig gut aus.

Kommentare:

Ati. hat gesagt…

That looks lovely Evi. I never tried to dye my own fabric or threads.

Berbel hat gesagt…

Die Fotos sehen toll aus, so schön bunt!
Ich müsste auch mal wieder Stoffe färben, habe ich ewig nicht mehr gemacht.
Gruß Berbel

gib stoff biene hat gesagt…

Das ist eine wirkliche Augenweide!!!
Da bekommt man so richtig Lust was draus zu machen.
Liebe Grüsse
Sabine

Ingeburgs Hobbywelt hat gesagt…

Eifrig, eifrig, liebe Evi.
Hoffentlich bekommst Du das Garn wieder auseinandergezwirbelt.
Die Bilder sehen gut aus und so ordentlich sortiert. Du müsstest mal meinen Garnvorrat sehen.

Liebe Grüsse
Ingeburg

Murgelchen94 hat gesagt…

Na, wem willst du denn hier Konkurrenz machen?
So wirst du noch zur Expertin.
LG,
Helga

Trillian hat gesagt…

Superschön! Ich bin gespannt auf das Genähte.

Anett hat gesagt…

Hi Evi,

das sieht ja wirklich wieder toll aus.

Da bekommt man Lust auf Frühling und Sommer, nach diesem tristem Winter!

Liebe Grüße Anett

laplandyellow hat gesagt…

nice to do!!!!
i like this!!!